Rezension : Das Herz der Sväreos

Autorin : Zoe S. Rosary

Genre : Dystopie / Fantasy

Seiten : 510

Habt ihr euch schon mal vorgestellt, was mit der Welt passiert, wenn wir so weiter machen ?

Eine der möglichen Welten hat sich Zoe hier überlegt und ich finde es garnicht so weit her geholt.

Zoe S. Rosary hat eine ganz neue und eigene Welt erschaffen. Eine Welt, die eher dem Mittelalter ähnelt, was daran liegt, dass die Menschheit von Neuem beginnen musste.

500 Jahre zuvor ist die „alte“ Welt in Schutt und Asche versunken. Schuld daran waren wohl überwiegend die Männer. Wen wundert es also, dass die neue Welt von starken Frauen geführt wird und auch die Anzahl der Männer sehr begrenzt ist.

Es gibt ganz neue Strukturen in dieser Welt von Zoe und man muss sich natürlich erstmal in ihnen zurecht finden. Aber versteht man die Hintergründe, die Strukturen der einzelnen Clans, dann ist man ganz schnell in dem Buch und der Geschichte versunken.

Die neue Welt steht in einigen Sachen noch sehr weit hinten an, was Technik und manch andere Sachen angeht. Aber zum großen Teil ist dies auch so gewollt, denn man möchte nie wieder die Welt und die Menschen, die auf ihr leben, so in Gefahr bringen.

Jedoch möchte ich euch nicht zu viel vorweg nehmen und werde nicht weiter auf den Inhalt eingehen, da ich finde, dass die Charaktere bei jedem Leser und jeder Leserin ihren ganz eigenen Charme entwickeln. Jeder hat schließlich einen anderen, einzigartigen Geschmack.

Durch den flüssigen Schreibstil und der detailreichen Beschreibungen der Autorin, kommt man sehr gut in die doch so andere Welt und verliebt sich in die Geschichte. Durch den Mix aus Dystopie und Fantasy ist es eine wunderbar neue Art der Geschichte.

Ich freue mich bereits auf den nächsten Teil und kann diesen euch nur ans <3 legen.

Klare Leseempfehlung von mir <3.

Viel Spaß dabei.

2 thoughts on “Rezension : Das Herz der Sväreos

Schreibe einen Kommentar zu Zoe S. Rosary Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Indem du dieses Formular benutzt, willigst du in die Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite und deren  Dienste ein.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.