Rezension : 365 – Wenn die Masken fallen

Autorin : Isabel Kritzer

Genre : New Adult

Verlag : Herzsprung Verlag

Seiten : 375

Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, ist dies hier nicht mein erstes Buch von der lieben Isabel. Aber es ist mal wieder ein anderes Genre.

Bis jetzt kennen wir von ihr, Fantasy und Thriller, aber sie hat mich nicht enttäuscht und es ist ihr erneut gelungen mich abzuholen, zu fesseln und in diese einzigartige Geschichte zu entführen.

Das Buch erschien bereits 2016 bei dem Verlag, jedoch mit anderem Cover. Nun hat es ein neues Kleidchen und passt einfach wieder perfekt zu Isabel.

Es steckt wieder sehr viel Liebe im Detail und so ist das Cover ein echter Hingucker geworden und auch die Illustrationen, vor allem die passende Postkarte, geben schon einen kleinen Einblick in die Geschichte.

Über den Inhalt, möchte ich ehrlich gesagt nicht zu viel verraten, da es sonst einfach die Spannung nimmt, die im Laufe des Buches aufgebaut wird und auch den Humor anders ausfallen lassen könnte. Ich werde ihn jedoch kurz anreißen.

Ich denke so ziemlich jede junge Frau kann sich in Charlotte, der Hauptprotagonistin dieser Geschichte, wiederfinden. Wer versucht nicht alles, um seinem absoluten Traumtypen etwas näher zu sein ? Ich habe dafür auch so Einiges angestellt *hihi* .

Also den letzten Platz in der Vorlesung und dann auch noch direkt neben ihm ergattert, hat sie nun die Chance ihn näher kennen zu lernen und merkt schnell, dass er auch ein recht charmanter Typ ist.

Zur selben Zeit will nun auch Charlottes Vater, sie in das Leben der High Society einführen. Das könnte ihrer Meinung nach nicht perfekter laufen. Der richtige Typ und endlich das Leben wovon sie ja nun dank der Eltern und Freunde, mehr als einen kleinen Einblick bekommen durfte.

Endlich ist sie an der Reihe……….

Und nun kommt der Titel zum tragen, denn nun „Fallen die Masken“

Die High Society ist kein Zuckerschlecken, dass wissen wir wohl denke ich alle, aber das was hier abgeht und hinter den Kulissen so läuft. Was Charlotte so alles mitbekommt und erfährt……ich kann euch sagen *Hand vor den Mund halt und große Augen mach* ……aber ich verrate nun nichts mehr.

Es war wieder eine Freude in die Welt von Isabel einzutauchen. New Adult von Isabel ist finde ich wieder ein neues Erlebnis und definitiv lesenswert. Ihr Schreibstil, ihre Beschreibungen und ihr Humor sind jedes Mal wieder unverwechselbar.

Danke für diese tolle Geschichte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Indem du dieses Formular benutzt, willigst du in die Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite und deren  Dienste ein.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.